+49 2632 958675 0
de en
Jetzt Buchen
Ankunft
Abreise
Erwachsene
VERFÜGBARKEIT PRÜFEN

Unser
Hotel

Unser Bestreben ist es, unseren Gästen größtmöglichen Komfort zu bieten und ihre Sinne anzuregen. Folgendes soll dabei helfen:

Ausstattung & Komfort im PURS

5 Suiten designed by Star-Architekt Axel Vervoordt
Restaurant von Michelin-Sternekoch Christian Eckhardt
Zahlreiche Kunstwerke im gesamten Haus
Gut ausgestattete Bar mit Barkeeper
Gewölbekeller
Bibliothek
Garten
Kostenloses WLAN
Kostenlose Parkplätze

Die Lobby

Dieser Raum präsentiert sich mit klaren Strukturen und schlichter Farbgebung. Die gemütlichen Sofas und der offene Kamin laden zum Verweilen und Schmökern ein. Denn im gut bestückten Bücherregal finden unsere Besucher Werke zu Kunst und Design im Hotel.

Der Innenhof

Der Natur ganz nahe. Durch eine geschickt angelegte Öffnung offenbaren wildwachsende Pflanzen ihr Wesen und verleihen diesem Ort eine geheimnisvolle und faszinierende Atmosphäre. Unser Innenhof, ein echter Hingucker, der inspiriert.

Das Restaurant

Nur wenige verstehen ihr Handwerk so wie Christian Eckhardt. Im PURS kreiert der Gastgeber und Sternekoch Gerichte, geprägt von spannenden Nuancen und versehen mit unzähligen Details, die vor allem eines schaffen: uns stets auf Neue zu überraschen.

Zum Restaurant

Der Gewölbekeller

Immer wieder finden im PURS Veranstaltungen statt – etwa unsere regelmäßigen Wein­verkostungen mit renommierten Winzern aus der Umgebung. Dann laden wir in unseren Gewölbekeller, wo unsere Weine praktischer­weise auch lagern. Selbstverständlich kann man es sich hier auch einfach so gemütlich machen mit einem Drink seiner Wahl.

Die Bar

Unser Chef de Bar mixt täglich ab 18 Uhr feine Cocktails. Aus einer umfassenden Karte, die sowohl bewährte Klassiker als auch Spezialitäten führt: etwa ausgewählte Piscos, Grappas und Brandys. Um die Wartezeit bis dahin zu verkürzen, servieren wir von 12 bis 17 Uhr an der Bar Snacks, von herzhaft bis süß, für den kleinen Hunger zwischendurch.

Die Bibliothek

Ein Ort des Rückzugs und der Ruhe: unsere Bibliothek. Gefüllt mit Werken großer Literaten, besonderer Autoren und zu allerhand verschiedener Themen. So findet sich hier auch das ein oder andere Buch zur Kunst im PURS wieder. Am besten Platz nehmen, zurücklehnen und schmökern.

Ein Haus
mit Geschichte

Die bedeutungsvollen, denkmalgeschützten Mauern der Alten Kanzlei, die 1677 vom Erzbischof von Kur-Köln als Ratsherren- und Gerichtsschreiberhaus errichtet wurde, bilden das Fundament unseres Hauses. Erweitert wurde dieses um zwei Neubauten und den daraus entstandenen Innenhof, der Architektur und Kunst um ein finales Element ergänzt: die Natur.

Die Suiten
N°1
Die blau-grüne Junior Suite
Die Substanz der Alten Kanzlei, immerhin fast 350 Jahre alt, offenbart sich durch das Farbspiel der Räume besonders eindrucksvoll. Sanfte Braun- treffen auf gedeckte Blautöne sowie grüne Akzente und sorgen für eine beruhigende Atmosphäre.
Jetzt buchen Details anzeigen
N°2
Das weiße Zimmer
Diese ausgeklügelt proportionierte Suite ist ein Ort des Wohlbefindens, der seine Bewohner positiv beeinflusst. Das Holz der Möbel ist wie geschaffen für diese Atmosphäre der Behaglichkeit und hebt sich in den ansonsten hellen Räumen wunderbar ab.
Jetzt buchen Details anzeigen
N°3
Die rote Suite
Erdige Töne – Rot und Braun – überwiegen in dieser Suite, die dadurch zu einem rustikalen Refugium wird. Der feine Stuck an der Decke schafft indes eine Verbindung zur alten Substanz des Hauses und in die Gegenwart. Klassisch, aber mit zeitgenössischem Feeling.
Jetzt buchen Details anzeigen
N°4
Die Wabi-Sabi-Junior Suite
Das japanische Verständnis von Ästhetik, das Schöne im Imperfekten zu suchen, auch „Wabi-Sabi“ genannt und charakteristisch für Axel Vervoordts Stil, zeigt sich in diesem Raum besonders stark. So etwa in seinem „floating table“. Einem Tisch, der zu schweben scheint.
Jetzt buchen Details anzeigen
N°5
Die Dachschrägen-Suite
In diesen, im historischen Teil des Gebäudes gelegenen Räumen erwartet den Gast ein wunderbares Lichtspiel, das die Schönheit der ausgewählten Stücke perfekt einzufangen vermag. So entsteht eine organische Harmonie zwischen Architektur, Interieur und den Bewohnern der Suite.
Jetzt buchen Details anzeigen